[Start] [Über...] [Gästebuch] [Archiv] [Disclaimer] [Kontakt] [Abonnieren]
[Achterbahn] [Große Stadt] [Leben und so] [Wise Guys]


[inga]
[mary]
[silke]
[steffi]
[strolchi]
[nicole]
[wibi]

Man lernt nie aus!

Letztens telefonierte ich mit meiner Mutter. Und weil ich ziemlichen Muskelkater im Rücken hatte, erzählte ich ihr, dass ich jetzt ein Sixpack auf dem Rücken kriege. Darauf sie: "Wie? Was heißt das?" Ich: "Ja, halt was man normalerweise auf dem Bauch hat, am Rücken." Mutter: "Ach, nennt man das so?" Ich: "Ja, halt wenn man so nen total durchtrainierten Bauch hat, dass das aussieht wie sechs Portionen Muskeln." Mutter (staunt): "Achsoooo! Jetzt ergibt das Sinn. Ich hab mich immer gefragt, wieso die beiden Mädels bei Bend it like Beckham von nem Typen mit Sixpack reden, obwohl nirgendwo jemand mit Bier rumläuft."

Das fand ich schön, dass ich meiner Mutter noch ein bisschen die Welt erklären konnte.

28.2.09 15:49
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Silke (28.2.09 19:52)
*lach*
Den Film auf Englisch gucken, aber nicht wissen, was ein Sixpack ist. Das sind mir die richtigen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de